Covid-19 Updates
·

Covid-19 Updates für den Schwarzwald

Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie möchten wir dich als Schwarzwald-Besucher an dieser Stelle über aktuelle und wichtige Themen sowie Beschränkungen informieren.

Coronavirus-Einreiseverordnung (CoronaEinreiseV)

Die Coronavirus-Einreiseverordnung regelt bundesweit einheitlich die Anmelde-, Quarantäne- und Nachweispflicht sowie das Beförderungsverbot aus Hochrisiko- bzw. Virusvariantengebieten. Die Verordnung tritt mit Ablauf des 31. Mai 2022 außer Kraft.

Abstand und Maskenpflicht

Die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Personen, eine ausreichende Hygiene, das Tragen einer medizinischen Maske oder einer Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) in öffentlich zugänglichen geschlossenen Innenräumen und das regelmäßige Belüften von geschlossenen Räumen werden generell empfohlen.

Maskenpflicht besteht weiterhin in geschlossenen Fahrzeugbereichen von Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), in Arztpraxen, in Einrichtungen und Fahrzeugen sowie an Einsatzorten des Rettungsdienstes und in Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe. Diese Verordnung tritt mit Ablauf des 30. Mai 2022 außer Kraft.

Quarantäne- und Isolations-Regeln

Stand 3. Mai 2022 – Quarantäne- und Isolations-Regeln wurden auch in Baden-Württemberg geändert. Personen, die mittels Schnelltest oder PCR-Test positiv auf das Coronavirus getestet wurden, sind weiterhin behördlich verpflichtet, sich sofort in Isolation zu begeben. Für positiv getestete Personen ist die Quarantäne im Regelfall nur noch fünf Tage. Die Quarantäne für Kontaktpersonen und Haushaltsangehörige entfällt vollständig.

Covid-19 Updates für den Schwarzwald

Quelle, aktuelle Infos zu Corona und die aktuell gültige Corona-Verordnung in Baden-Würtemberg findest du unter dem folgenden Link: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/

Der Inhalt auf diesen Seiten dient der groben Orientierung. Für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir grundsätzlich keine Haftung. Ausschlaggebend ist nur die aktuell gültige Corona-Verordnung in Baden-Würtemberg.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.