·

Die besten Ausflugsziele im Mittleren Schwarzwald

Im Mittleren Schwarzwald findest du eine große Vielfalt an Natur und Kultur. Von der Badischen Weinstraße im Westen über typische Schwarzwaldhöfe und historische Städte bis hin zu schönen Aussichtspunkten mit Rundumsicht und zahlreiche Wanderwege mit viel Potential.

Badischen Weinstraße

Hier gedeihen wohl Deutschlands beste und aufregendste Weine. Die Badische Weinstraße ist von der Sonne verwöhnt und ein Genuss-Highlight im Westen des Schwarzwalds. Zahlreiche Weinanbaugebiete, idyllische Weinorte und landschaftliche Höhepunkte prägen die Region zwischen der Badischen Rheinebene und der Berglandschaft.

Ein Tagesausflug mit dem Rad ist ein Erlebnis.

Triberg und die Triberger Wasserfälle

Die bei Triberg im Schwarzwald gelegenen Triberger Wasserfälle gehören mit ihren insgesamt 163 Metern Fallhöhe zu den höchsten und bekanntesten Wasserfällen Deutschlands.

Triberger Wasserfälle
Triberger Wasserfälle
Triberg Ort

Der schönste Teil vom Ort Triberg liegt unterhalb der Wasserfälle und ist in der Urlaubszeit gut besucht. Gute Speisegaststätten, Hotels und Souvenirläden reihen sich aneinander. Übrigens: gleich in der Nähe ist der Greifvogel- und Eulenpark von Triberg zu finden.

Städte im Mittleren Schwarzwald

Sehenswerte Städte wie Freudenstadt, Offenburg, Alpirsbach, Glottertal oder Waldkirch sind für einen Kurztrip immer empfehlenswert.

Schönwald – Gasthof Kreuz an der B500 Passhöhe Triberg – Furtwangen

Die Donauquelle

Bei der Martinskapelle, ca. 5 km nördlich von Furtwangen im Schwarzwald, auf einer Höhe von 1078 m ü.d.M., entspringt der Hauptquellfluss der Donau, die Breg. Zahlreiche Wanderwege und Loipen im Winter.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.