Startseite » Wissensdatenbank » Was darf nicht angeboten werden?

Was darf nicht angeboten werden?

darf nicht angeboten werden

Als Anbieter bei BlaFor.com kannst du fast alle Waren oder Leistungen online anbieten und verkaufen. Jedoch sind für uns als Betreiber Respekt, Sicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen sehr wichtig. Aus diesem Grund gibt es ein paar Einschränkungen. Lese hier – was darf nicht angeboten werden.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Ware oder Leistung, die du einstellen möchtest, auf BlaFor.com zulässig ist, sehe bitte hier nach oder frage direkt unser Support-Team.

Was darf nicht angeboten werden?

Grundsätzlich dürfen Waren und/oder Leistungen, deren Werbung oder Verkauf durch die Rechtsordnung untersagt ist, insbesondere Waren und/oder Leistungen die nationalsozialistische, verfassungsfeindliche, gewaltverherrlichende, beleidigende, kinder- und gewaltpornografische, drogenverherrlichende oder rassistische Inhalte besitzen, nicht beworben und nicht zum Kauf angeboten werden.

Lockangebote mit Waren und/oder Leistungen, die nicht geliefert werden können oder sittenwidrigen Anschein erwecken, dürfen auf der BlaFor.com Plattform nicht beworben und nicht zum Kauf angeboten werden.

Alle illegalen oder auch dem Anschein nach potenziell illegalen Waren und Leistungen sowie alle Waren und Leistungen, die geeignet sind, illegale Waren und Leistungen zu fördern bzw. zu deren Bereitstellung und/oder Nutzung zu ermutigen werden nicht geduldet.

Ohne Wenn und Aber

Insbesondere nachfolgende Waren und/oder Leistungen dürfen nicht beworben und nicht zum Kauf angeboten werden:

  • Jegliche Art von Drogen, Betäubung- und Rauschmitteln
  • Jegliche Art von Waffen und Munition
  • Pornographie, Escort-Service, Prostitution, Sextourismus
  • Waren oder Leistungen, die Urheberrechte verletzen
  • Gefälschte Markenprodukte
  • Jegliche Art von Pelzwaren
  • Geldverleih, Währungen, Immobilien und Versicherungen
  • Störsender, Signalblocker (Jammer) und Modchips
  • Werbe- und sogenannte Kaffee-Fahrten
  • Jegliche Art von Gewinnspielen, Wetten und Auslosungen
  • Sittenwidrige Rechtsgeschäfte
  • Likes und Fake IDs (Gefälschte Identitäten)
  • Pay-per-Call Dienste und Services (kostenpflichtige Telefonnummer)
  • Medikamente ohne entsprechende Erlaubnis
  • Jegliche Art von Tieren und geschützter Pflanzen

Der Betreiber der BlaFor.com Plattform behält sich das Recht vor, unangemessene Waren, Leistungen sowie Werbeanzeigen abzulehnen oder auch nachträglich zu löschen.

Jugendschutz

Der Schutz von Jugendlichen und Kindern ist uns enorm wichtig. Bei Angeboten von alkoholischen Getränken, Tabakwaren und jugendgefährdenden Medien (insbesondere FSK ab 18) muss der Anbieter für die notwendige Altersverifikation sorgen.

Brauchst du Hilfe?

Das Team um BlaFor.com steht dir gerne zu Seite, kontaktiere uns hier unter Kontakt oder schau dir die Support-Seiten an, evtl. ist da deine Frage oder dein Anliegen bereits beantwortet.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar